Gmail in Hibox integrieren

Wenn Gmail direkt in Hibox integriert ist, dann können Sie wichtige E-Mails an beliebige Gruppen senden und stets auf dem neuesten Stand halten.

Integrieren Sie Gmail in Hibox

Mit Hibox können Sie Ihre Arbeit an einem Ort zusammentragen. Erhalten Sie E-Mail-Benachrichtigungen von allen Ihren bevorzugten Anwendungen und aktualisieren Sie Ihr Team über die neuesten, wichtigen Nachrichten.

Senden Sie E-Mails direkt an Gruppen

Passen Sie Ihre Streams an, um E-Mail-Benachrichtigungen von externen Apps zu erhalten. Auf diese Weise ist Ihr gesamtes Team in der Lage, mit den neuesten Updates anderer wichtiger Tools, die Sie verwenden, in Verbindung zu bleiben.

Erhalten Sie Gmail-Benachrichtigungen von jeder App

Integrieren Sie Ihre Lieblings-Apps und leiten Sie sofort E-Mailbenachrichtigungen an Ihre Streams weiter – beispielsweise E-Mails von PayPal in Ihrem Finance-Stream oder E-Mails von Salesforce in Ihrem Sales-Stream. Alles, was Sie benötigen um Ihr Projektmanagement voranzutreiben und sofortige Ergebnisse zu erzielen.

 

Verwenden Sie Whitelisten für noch mehr Sicherheit

Geben Sie die E-Mailadressen ein, die zum Senden von E-Mails an Ihre maßgeschneiderten Streams befugt sind um unerwünschten Spam zu vermeiden. Wenn Sie das Feld leer lassen, werden alle eingehenden E-Mails gepostet. Wenn Sie E-Mailadressen in die Liste eintragen, können nur diese E-Mails in Ihren Unternehmenschat-Streams veröffentlichen.

Probieren Sie es kostenlos aus und ändern Sie die Art und Weise, wie Sie arbeiten.