Eins-zu-Eins Videokonferenz

So starten Sie eine private Videokonferenz:

  1. Gehen Sie mit dem Nutzer, den Sie kontaktieren möchten, zu Ihrem privaten Nachrichten-Stream.
  2. Klicken Sie auf das grüne Kamerasymbol in der oberen rechten Ecke.
  3. Der andere Nutzer muss als erstes auf den Anruf antworten, indem er auf das grüne Häkchen in dem Pop-Up-Fenster für eingehende Anrufe klickt. Ein neuer Tab mit der Live Videokonferenz öffnet sich.Vidéoconférence Privée
  4. Es kann durchaus möglich sein, dass der Browser des Nutzers eine Bestätigung zur Nutzung der Kamera und des Mikrofons benötigt. In diesem Falle muss der Nutzer nur den ‚Erlauben‘ Button klicken, sobald er aufgefordert wird.

Während Sie sich in der Videokonferenz befinden können Sie Ihr Mikrofon stummschalten oder aber auch die Kamera ausschalten, indem Sie einfach die Symbole, die im Bild unten angezeigt werden, drücken. Das Symbol bekommt einen roten Hintergrund um zu signalisieren, dass diese Funktion ausgeschaltet wurde. Im nachfolgenden Screenshot sehen Sie, dass die Videofunktion ausgeschaltet wurde. Während der Konferenz können Sie immer noch die Chatfunktion aufrufen, um Nachrichten und Dateien zu tauschen.

WICHTIG: Momentan ist die Videokonferenz nur kompatibel mit Chrome und Firefox.